Mittwoch, April 14, 2010

Deko für das Teppen~Podest

Hallo Ihr Lieben

da in unserem Keller sovieles an Möbelchen gestapelt ist,das nun bald einen Platz finden wird aber alles noch zum größten Teil in der schönen Farbe *braun*vor sich hinschlummert und auf Farbveränderung wartet ,habe ich mir heute vorgenommen in den Stunden in denen ich nichts tun kann-meine Ideen,Pläne und Hilfe nicht benötigt wird,schon mal das Farbgewand einiger dieser Teile zu ändern
Wir werden im Treppenhaus,das eher ein Wohntreppenhaus ist und auch bleiben soll eine Art Zwischenempore oder wie auch immer ich es nennen soll haben und auf dieses freie Stück soll mein
*ERSTER STREICH*
seinen Platz finden

Es war einmal...eine alte Kommode-
nun ist sie für mich Einzigartig und ich bin mal wieder begeistert-mein Rücken allerdings gerade etwas weniger ;)

ohje,das kann alles noch was werden...
aber ich wollte wenigstens kurz das Ergebnis zeigen

Euch Allen schicke ich auf diesem Weg ganz liebe Grüße
und einem Menschen der mir hier ganz besonders ans Herz gewachsen ist möchte ich sagen,das ich hoffe,es wird alles ein wenig leichter

ich drück Euch Alle ganz feste

Momo




Kommentare:

  1. Liebe Momo,

    ich bin im Moment noch online und Du auch? Wie schön!!! ;-)))

    Die Kommode gefällt mir sehr gut, besonders der Spruch ist eine tolle Idee!!!! Ich frage mich immer wieder wie Ihr alle das mit der Schrift macht? Hast Du dafür eine Schablone? Ich habe schon gesucht. Ich habe bisher nur Schablonen gefunden mit einem Wort oder mit gaaanz kleinen Buchstaben.

    Aber bitte denk an Deinen Rücken!!! Glaub mir, das wird nicht besser, wenn man nicht aufpasst. Ich habe leider nie darauf geachtet. Und das böse "erwachsen" kam dann im September. Pass auf Dich auf!!!

    Ich denke an Dich!!!!!! Das "eingemachte" habe ich Dir geschickt.

    Liebe Grüsse
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Momo,
    die Kommode ist wunderschön geworden !!
    Ich war auch fleißig :-))
    Allerliebste Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Hallo meine liebe Momo...
    ich kann so mit dir mitfiebern... ach wie herrlich das doch ist ein Häuschen herzurichten, und ganz liebevoll einzurichten.. und mit deinen ganzen Schätzen wird das ein absolutes Traumhaus.. ich freu mich soooo für Dich. Deine Kommode ist genauso traumhaft wie der Rest deiner wunderbaren STücke... so, ich drück dich meine Liebe und wünsche Dir einen schönen Tag.. Deine Bibel liebe ich über alles.. sie hat einen Ehrenplatz... Ggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  4. Huhu liebe Momo,

    du kannst wohl auch ned ruhig sitzen und deinen rücken ein bissl schonen, hm ? Aber ich kenn das, wenn ein Projekt anliegt dann will ich das erledigt haben :) Pass ein bissl auf dich auf ja ? Deine Kommode sieht klasse aus, besonders der Spruch gefällt mir. Supi Idee.

    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag und schicke liebste Grüße
    shino

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Momo,

    ich dachte es mir schon mit "den Zeilen". Ich danke Dir sehr dafür!!!! Ich hatte Gänsehaut beim lesen!

    Das mit der Schablone hatte ich mir schon gedacht. Ich habe das bisher 1x bei einer Obstkiste für den Garten gemacht, um es zu versuchen. Meiner Tochter hat es gut gefallen. Die dachte die wäre gekauft. Manchmal brauche ich ein wenig um mich aufzuraffen. Besonders wenn so "bescheidenes Wetter" wie heute ist, Regen den ganzen Tag.

    Liebe Grüsse
    Angelika

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Momo,

    ja, sie verblassen manches Mal die Risse durch "gewisse Menschen" (ich weiß, dass Du verstehst!!!) und dann, ja dann tritt ein Lächeln in den Vordergrund. Ich danke Dir dafür und ich wünsche mir, dass ich auch manches Mal ein Lächeln auf Dein Gesicht zaubern kann.

    Liebe Grüsse und eine dicke Umarmung
    Angelika

    AntwortenLöschen
  7. Liebigste Momomaus,
    ne, sowas- die ist KLASSEEEEE, deine Kommode!! So schön! Und: Hast du einen Plotter?? Wegen der Schriftzüge, meine ich. Das sieht immer irre schön aus damit. Und ich kann jetzt auch bald Schriftzüge malen, weil ich hab jemanden gefunden, der einen Plotter hat und mir die Dingens plottern (so ein lustiges Wort!) wird. Hach!! Und wenn ich das früher gewusst hätte: Es ist der Airbrusher , der die andere Hälfte meines Stalles gemietet hat. Ich dummes Ding suche einfach manchmal ein wenig zu weit weg.....naja! Aber natürlich muss ich dich auch ein wenig schimpfen, du weisst, wieso. Und ich denke, du legst dich jetzt mal ein halbes Stündchen hin und lässt ihn sich strecken, deinen Rücken! Eigentlich darf ich gar nichts sagen, denn ich hab auch gerade 1/2 Stunde auf'm Boden gekauert und eine kleine Truhe abgeschliffen-aujaaa!! Jetzt meldet sich meine Rückseite auch. Aber so schlimm ist es nicht, der ist sich ja inzwischen einiges gewöhnt und kriegt den Ausgleich beim Reiten, hihi!!
    Meine Süsse, ich wünsche dir weiterhin ganz viel Schaffenskraft- und -freude, aber du weisst: ALLES IN MASSEN!!
    Ich drück dich und wünsche dir einen glücklichen Abend,
    dat Hummelschebrummelsche!

    PS: Ich bin beim Lesen deines Kommentares ein ganz klein wenig rot geworden- du weisst schon, wieso.... danke für das Kompliment!!

    AntwortenLöschen
  8. So findet die Kommode noch ein schönes Plätzchen.Staune staune was du so alles im Keller hast.
    Schönen Abend.Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  9. Momo, toll! Am liebsten würde ich Dir bei allen Streichen helfen. ;-) Wir hätten bestimmt viel Spaß. Es ist einfach wunderbar, wenn man Möbel anweißeln darf. Und das Stückchen ist Dir wieder wunderbar gelungen.
    Ich wünsche Dir weiterhin viel Freude beim Schaffen! VLG Bine

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Momo,
    sooo fleissig warst du wieder und hast ein richtiges Schmuckstückchen gezaubert!! Darf ich dich auch mal fragen, wie du die superschönen Schiften hinkriegst, ich hab das bei dir schon sooo oft bewundert!! Und pass auf deinen Rücken auf!! Ich hab immer Probleme mit meinem Knie, blöd, aber ich übertreibs einfach immer!!
    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Momo,
    die Kommode ist traumhaft schön geworden, der Spruch gefällt mir sehr! Kann dich verstehen, wenn man viele Projekte im Kopf hat möchte man sie auch so schnell wie möglich verwirklichen, auch wenn der Rücken dabei "drauf" geht. ;-)))GGLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  12. Wow Momo,

    was ein wundervolles Teilchen!!!

    Schau doch mal bitte in meinem Blog vorbei, ich hab da was kleines für Dich...

    Wünsche Dir noch einen schönen Abend, liebste Grußches, Bettina

    AntwortenLöschen

Kommentar